Fünfseenwanderung im Alpenvorland am 11.10.2017

klP1090069Am 11. Oktober fuhren 35 Wanderer und 2 Hunde bei traumhaftem Wetter mit dem Bus nach Seeg.

Die Rundwanderung führte vorbei an den beiden Seeger Seen über Seeweiler, hinauf nach Treffisried. Des Trollweihers Farbe ist schon was Besonderes. Hier ließen wir uns von der gesamten Alpenkette bei der Brotzeit zusehen. Manche wollten so schnell nicht weitergehen. Wenig später begleiteten uns am Luimoser Weiher eine stattliche Schar noch uriger Kühe (mit Hörner) die einer unserer Begleithunde mit seinem Gebell zum mitgehen veranlasste.

Der weitere Weg führte gen Süden, entlang dem Ostufer des Schwaltenweihers und hinauf nach Seeleuten. Der kleine Abstecher in die Heimkehrer-Kapelle regte doch zum Denken an. Auch das schmale Waldweglein hinab nach Seeg hatte seinen besonderen Reiz.

Abschließend fuhren wir nach Vordersulzberg zum Haflinger-Hof und ließen es uns gutgehen.

Leitung: Marianne Fischer

Bericht: Marianne Fischer

Fotos:Gerhard Mayer

klP1090015  klP1090016 
klP1090018 klP1090021 
klP1090022  klP1090024 
klP1090033  klP1090043 
klP1090053  klP1090075 
 klP1090039

 

Für eine größere Ansicht auf

die Bilder klicken!